Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Juristin Eva von Angern soll Sachsen-Anhalts Linkspartei in den Landtagswahlkampf 2021 führen

Bei der Landtagswahl in elf Monaten soll Eva von Angern als Spitzenkandidatin der Linken ins Rennen gehen. Das schlägt der Landesvorstand der Partei vor. Der Kreisverband Altmarkkreis Salzwedel unterstützt die Kandidatur von Eva. Wir freuen uns auf den frischen Wind und spannende politische Debatten! Eva von Angern ist Vielen vor Ort durch ihre Tätigkeit und ihr Engagement für das Frauenhaus und im Landesfrauenrat bekannt. In unserem Kreis sind in den kommenden Monaten diverse Veranstaltungen mit Eva geplant. Termine werden noch bekannt gegeben. 

Unterschriftensammlung zum Volksbegehren gegen Lehrermangel

Altmarkzeitung vom 22.06.2020

Tag der Befreiung in Salzwedel

Da der Tag der Befreiung in Sachsen-Anhalt noch kein Feiertag ist und wir am 8. Mai arbeiten dürfen (und der Friedhof nicht um 6.30 Uhr, sondern erst 8.00 Uhr betreten werden darf), beschlossen Ute und ich kurzfristig, bereits am Vorabend des 8. Mai das Gesteck der LINKEN am sowjetischen Ehrenmal abzulegen. Wir hoffen, es kommen am Tag der Befreiung noch viele Blumen dazu! Damit wir auch in "Corona-Zeiten" (ohne Gefährdung der Gesundheit) ein deutliches Zeichen gegen Faschismus und Krieg setzen!

8. Mai 2020 - 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

Am Freitag begehen wir den 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus. Dieses Datum ist nicht (nur) Geschichte, sondern aktueller denn je! "Nie wieder Krieg", "Nie wieder Faschismus" waren damals die Schlussfolgerungen aus Faschismus, Nationalismus, Rassenwahn und Krieg. Heute prägen viele lokale Kriege, ins Unvorstellbare steigende Rüstungsausgaben, todbringende Rüstungsexporte, Kriegstreiberei und viele alte und noch mehr neue Nazis unsere Gegenwart!

Dagegen öffentlich aufzutreten ist (nicht nur aber) gerade an solch einem Tag unverzichtbar! Aber wie geht das in "Corona-Zeiten"?

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, die auch am 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus etwas gegen Krieg und Faschismus tun möchten, geht im Laufe des Tages mit Angehörigen eures Haushaltes (und vielleicht höchstens 5 Freund*innen) zum sowjetischen Ehrenmal auf dem Salzwedeler Perver Friedhof und legt Blumen ab.

Setzt damit ein deutliches Zeichen gegen Faschismus und Krieg! Jede abgelegte Blume zählt! Gern können Sie/könnt Ihr die Aktivitäten auch dokumentieren und an uns zur Veröffentlichung übersenden ( post@dielinke-salzwedel.de ). Weiterlesen ...

 

27. Januar 2020 - Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus legten die Teilnehmer des Gedenkens am Ehrenmal an der Ritzer Brücke sowie auch am Gedenkstein an der Gardelegener Straße Blumen und Gebinde nieder.

In einer Zeit, in der Verdrängen, Vergessen und gar Leugnen an der Tagesordnung sind, ist es notwendiger denn je, daran zu erinnern, dass Faschismus, Nationalismus, Rassismus, Gewalt und Ausgrenzung die Menschheit schon einmal, von deutschem Boden aus, in eine verherrende Katastrophe getrieben hat.

Die Erinnerung an das unsägliche Leid und die über 80 Millionen Toten im 2. Weltkrieg sollte allen Ansporn sein, sich auch weiterhin aktiv für ein friedliches Deutschland, eine friedliche Welt und gegen eine weitere Militarisierung der Europäischen Union einzusetzen. Nur friedliche Konfliktlösung kann dauerhaft zu lebenswerten Verhältnissen auf allen Kontinenten dieser einen Erde beitragen.

24. Januar 2020 - ALLE ZUSAMMEN GEGEN DEN FASCHISMUS

21. Januar 2020 - Erster Treff im neuen Jahr

Der Ortsverband DIE LINKE. Stadt Salzwedel lädt zu einer "ersten Begegnung im neuen Jahr 2020" ein. 21.01.2020 um 19.00 Uhr in der Geschäftsstelle/Wahlkreisbüro in Salzwedel, Neuperverstraße 47

Gemeinsam mit unserem Landtagsabgeordneten Andreas Höppner und den Fraktionen unserer Partei im Kreistag und im Stadtrat von Salzwedel wollen wir uns auf die vielfältigen Herausforderungen des neuen Jahres einstimmen und zu unseren Schwerpunkten austauschen. Wir freuen uns auf interessante Gespräche und einen regen Meinungsaustausch mit Gästen, die natürlich gern gesehen sind.


  1. 19:00 Uhr

    Kreisvorstandssitzung

    Die nächste Kreisvorstandssitzung findet am 13.08.2020 um 19:00 Uhr im Seglerheim, Lindenstraße 27 in Arendsee statt. mehr

    In meinen Kalender eintragen
Created with GIMP
Alexander Pistorius
Adobe InDesign CC 2017 (Macintosh)

MEHR: